Freitag, 24. August 2012

Steampunk-Ballerinas

Etwas spät nun die angekündigten Fotos von den Ballerinas, die ich umdekoriert habe. Hier ist das Ergebnis:

A little bit late, now the promised photos of the ballerinas, I redecorated. Here is the result:


So sah das Original aus:

That was the original:


Und hier noch ein paar Detailaufnahmen :)

And here still some detailed shots :)


In Ermangelung eines funktionierenden Druckers musste ich das Herz mit dem Schlüsselloch zeichnen und hatte leider nur Bleistifte zur Verfügung, doch dafür bin ich ganz zufrieden.

In the absence of a funktioning printer, I had to draw the heart with the keyhole and only had pencils at my disposal, but under these circumstances, I'm quite content with the result.


Das Zahnrad, sowie das Medaillon, sind einfach mit Uhu-Kraft festgeklebt und mit Zwirn fixiert.

The gear-wheel as the medaillon are simply glued with Uhu-Kraft and fixated with yarn.


Die Bänder habe ich durch die schon vorhandenen Löcher gefädelt und sie werden hinter der Ferse zu Schleifchen zusammengebunden.

I engineered the ribbons through the available loops and they are bound to bows behind the heels.

Kommentare:

  1. Total schön sind die geworden, das Herz ist super.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Ballerinas ja nicht leider, aber diese sind wirklich toll!
    Auch das Herz ist sehr schick geworden, gefällt. :)

    AntwortenLöschen
  3. Die BALLERINAS!!! Endlich Photos!!! Die sind sooooo schön... die würd' ich Dir am liebsten klauen!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ballerinas an sich mag ich überhaupt nicht, aber die Idee ist wirklich toll, und gut umgesetzt ;)

    AntwortenLöschen
  5. wow, die sind echt chic geworden. die idee mit der brosche auf der blume ist super^^

    mit lieben grüßen,
    sarah maria

    AntwortenLöschen